Sebastian Berger, BH2O, Fotograf Hannover

Erster!

Och nö! Noch ein Fotografen-Blog?

Ja klar! Warum auch nicht? Die Welt kann nie genug neue Perspektiven bekommen und Fotos, egal ob Landschaft, Menschen und nicht zuletzt Katzen, sind ein angenehmer Weg dafür.
Davon abgesehen möchte ich mich und mein Hobby weiterentwickeln und das geht natürlich am besten über Feedback.

Der Fotograf

Sebastian Berger, Fotograf HannoverMein Name ist Sebastian und ich unterhalte mich hier, oder auf anderen Kanälen gern neumodisch per „Du„. Wer das nicht möchte möge das vorher kund tun.
Geboren im Jahr 1982 in Güstrow, Mecklenburg-Vorpommern, 16 seeeeeehr ruhige Jahre in Hinrichshof (mach Dir den Spass und google das mal…), trieb es mich mit 16 nach Rostock und nach meiner ersten Berufsausbildung mit Anfang 20 nach Wiesbaden.
Seit Anfang 2016 lebe ich jetzt glücklich mit meinen beiden Katzen (die werden sich sicher hier und da mal blicken lassen) in Hannover und habe Zeit gefunden mein Hobby Fotografie weiterzuentwickeln.

Der Einstieg

Ich bin mit Anfang 20 direkt in die digitale Fotografie eingestiegen und habe über die Jahre mal mehr oder weniger zufällig, das ein oder andere nette Foto geschossen.
Ich war seit Anfang 20 in verschiedensten Bereichen selbstständig, sei es im Design / IT-Bereich durch meine Mediengestalterausbildung, oder im Finanzdienstleistungssektor als Fachwirt für Versicherungen und Finanzen, sprich Vertreter und später Makler. Als ich dann 2015 in Hannover bei der Firma Konzept & Marketing als PR-Manager einen Angestelltenjob annahm, hatte ich plötzlich wieder mehr Zeit für dieses Thema.
Nach ersten Fotoausflügen mit Freundinnen, packte mich dann im Lanzaroteurlaub Ende 2016 endgültig das Fieber.

Wie und was fotografiere ich?

Ich bin thematisch nicht festgelegt. Ich fotografiere sowohl mit dem Handy, als auch mit Systemkameras und Spiegelreflex. Angefangen habe ich mit Natur und Landschaft, entwickele mich jedoch zur Zeit stark im Peoplebereich weiter.
Ich arbeite zur Zeit ausschliesslich TfP, sprich ich ein Model stellt seine Zeit zur Verfügung und ich mich als Fotograf. Das ist win-win für beide Seiten. Das Model erhält neue Bilder fürs eigene Portfolio und ich als Fotograf ebenfalls. Du hast Lust mit mir zu arbeiten?  Schreib mir einfach!
Ich bin technisch sehr affin und ein ziemliches Spielkind. Ich probiere viel im technischen Sektor aus, sei es Software und damit verbundene Techniken, aber eben auch im Hardwarebereich mit verschiedenen Systemen.

Technik und Werbung

Hier wird es einige Beiträge im Bereich meiner Fototasche geben, wo ich Objektive, Kameras und sonstige technische Hilfsmittel vorstellen werde.
Da Fotografie ein teures Hobby ist, werde ich hier den ein oder anderen eBay- oder Amazon-Link setzen. Diese sogenannten Affiliatelinks bescheren mir eine Provision, solltest Du lieber Leser darüber etwas erwerben. Diese Links werden immer gekennzeichnet sein.
Ich freue mich auf viele Beiträge in diesem Projekt und hoffe Dir gefällt was Du hier findest!

Gut Licht!

Sebastian
Sebastian

 

 


P.S. Danke an Elisa und Swentje! Die Fotografinnen die den Fotografen beim fotografieren fotografiert haben. 😉

  1. Alles Gute zum Start mit deinem Blog. Passend zum Erster! reihe ich mich als „Kollege“ einfach mal ein und sage Hallo und wünsche allzeit gutes Licht 🙂

    • Sebastian Berger

      Ja vielen Dank! Cooler Blog bei Dir! Da lese ich auch gern mal wieder rein! 🙂

  2. hallöchen, auch von mir alles gute zum start. optisch finde ich ihn schon mal sehr ansprechend, ich mag es wenn es klar und aufgeräumt ist👍🏻 bin gespannt ob es vielleicht einen blogeintrag über lanzarote gibt😀 würde mich sehr interessieren. bis bald mal wieder….werde dich verfolgen😀👍🏻

    • Sebastian Berger

      Vielen lieben Dank Andrea! Freue mich über Dein Feedback! 🙂 Am Layout wird sich hier und da noch was tun, ich bin halt ein Spielkind. 😉
      Lanzarote ist definitiv geplant! Das ist vor allem eine gute Ausreden endlich mal die Bilder final zu sortieren! *lach*

  3. Moin mein Bester, schaut ja schon mal guter aus hier. Ich hab es mal gegoogelt, also das Hinrichshof von dem du sprichst… und siehe da, kaum etwas zu finden von diesem magischen Fleckchen Erde. Wüsst ich es nicht besser, man könnt meinen du hast es erfunden.

    Aber Spaß beiseite, Ernst kommt die Treppe rauf… ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Blog und dass dich die Lust daran auch nicht verlässt ;P

    • Sebastian Berger

      Merci! Du hast bestimmt nicht weit genug reingezoomt… 😀 Kann schon mal passieren, wenn man sonst nicht soviel mit Technik zu tun hat… ;o) Ich hab soviel Content in der Mache… das wird mich eine Zeit beschäftigt halten. Davon abgesehen das ich noch tausende Bilder auf der Festplatte habe! Vielen Dank!

Kommentar verfassen